Die Kräuter von San Giovanni sind violett gefärbt

Zwischen alten Riten und Kräuterbädern, ein Spaziergang im Garten, um Johanniskraut zu sammeln, um den Olelit herzustellen, "der alles heilen kann". Die Führung konzentriert sich auf die Entstehung des Wassers von San Giovanni, das Sammeln von Pflanzen erfolgt unter Anleitung der Betreiber, der Blüten von Hypericum, Lavendel, Artemisia und Malve, Blüten und Blätter von Minze, Rosmarin und Salbei, Kornblumen Gesammelt werden Mohn, Rosen oder Kamille, je nach vorhandener Blüte. Der Spaziergang geht weiter im Wald des Gartens, der nur von den Fackeln der Teilnehmer beleuchtet wird, begleitet von den Legenden dieser magischen Nacht.
 

TREFFPUNKT

Kräutergarten "Augusto Rinaldi Ceroni"

Via del Corso, 6
48032 Casola ValsenioRA

 

WENN
Freitag, 24. Juni 2022

 

DAUER DER AKTIVITÄT
1 Stunde und 30 Minuten

 

ZITIEREN

8,00 € pro Person
5,00 € ermäßigt (von 6 bis 12 Jahren)

 

ANMELDUNG
bis 18.00 Uhr des Vortages

 

INFORMATION
0546 71044

Weitere Informationen

Kategorien
cammini-dell-emilia-romagna
Treffpunkt
Kräutergarten Augusto Rinaldi Ceroni - Via del Corso, 6 - 48032 Casola Valsenio (RA)
Orario di ritrovo
18.00
Stadt
Casola Valsenio