Dantes Onferno

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab EUR 50

Onferno und seine Höhlen sollen Dantes inspirierende Quellen gewesen sein, um die Hölle der Heiligen Komödie zu erzählen. Entdecken Sie es mit uns auf dieser Wanderreise in eine der schönsten Landschaften des Conca-Tals. Eine 3-stündige Wanderung durch das Naturschutzgebiet Onferno, die für dieses Gebiet und seine Tier- und Pflanzenwelt typische Hügellandschaft. Es handelt sich um eine mittlere Schwierigkeitsstrecke mit einer Höhendifferenz von ca. /- 430 m. Am Ende des Ausflugs können Sie die Höhlen besichtigen, wo Sie mit den spektakulären Bewohnern Fledermäuse kennen und schätzen können.

Gebühr: 50 € pro Person
Zeitplan: 09.15 Uhr
Dauer: 3 Stunden und 30 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene
Treffpunkt: Onferno Caves Parkplatz
Sprache: Italienisch Englisch Deutsch

 

Weitere Informationen

City
Rimini
Durata
Categoria Destinazione per Festività

Ab EUR 50

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage
  • Treffpunkt: 9.15 Uhr - Parkplatz Grotte di Onferno, Koordinaten: 43°52'22.2 N 12°32'45.8 E.
  • Abfahrt: 9.30 Uhr.
  • Schwierigkeit: Mittel (EE), ca. 10.00 km, /- 430 m Höhenunterschied

Höhepunkte

  • Trekking by Treknauti Schwierigkeit 
  • Mittlere Dauer: ca. 3.30 Stunden.
  • Erwünscht sind:. Lebensmittel und Getränke: empfehlenswert Energie- oder Trockenfrucht, persönlicher Wasservorrat oder Isolierbecher mit Heissgetränk (1,5 l min.).
  • Ausstattung: saisonal passende Bekleidung (Trekkingschuhe mit steifen Sohlen, Gamaschen, Regenjacke), Trekkingstäbchen empfehlenswert-


 

Route

  1. Via Provinciale Onferno, 50 47855, Castello di Onferno