Auf den Spuren von „Ulisse“ - Wege im Savio-Tal

Ab EUR 150

In Begleitung der Autorin Mia Canestrini oder fachkundiger Naturforscher, Führer oder Ortskundiger begeben wir uns auf einen Spaziergang in dem Gebiet, in dem der kleine Wolf Ulisse (Odysseus) gefunden und dann freigelassen wurde,
aus der Geschichte, die im Buch „La ragazza dei lupi“ (Das Mädchen der Wölfe) erzählt wird. Abfahrt von „Le Gualchiere“ (jenseits von Bagno di Romagna) und Spaziergang auf dem Rundweg von Nasseto mit einer Lesung von Passagen aus dem Buch. Am ersten Tag Treffen und Präsentation des Buches, der Geschichten und des Gebietes, am zweiten Tag Wanderung.
 
Weitere Informationen:
E-Mail - info@naturaenatura.it
Tel. (+39) 0543/903266 - (+39) 342 1332152
Fotonachweis:
Alberto Merendi

Weitere Informationen

Categoria
attivita-all-aperto
Categoria Visit Romagna
Stadt
Bagno di Romagna (FC)

Ab EUR 150

Jetzt buchen!

Höhepunkte

IM PREIS IST FOLGENDES INBEGRIFFEN:
- 2 Tage Halbpension (mit 1 Lunchpaket)
- Service der Begleiter/Guides
- Mitgliedsbeitrag „Tra Monti e Valli“

Route

  1. Bagno di Romagna