Eintauchen in das Schiffswrack Cargo

Zur Buchungsanfrage
Nur 20 Meilen vor Rimini liegt das Schiffswrack, das das Dive-Planet-Team 2001 fand und das schnell zu einem beliebten Tauchziel wurde.
Hier finden sich zahlreiche Marthasterias Glacialis, die grössten Seesterne des Mittelmeers, die Melonenlocken (Echinus melo), die Hummer, aber die wahren Besitzer sind die Musdee oder Mostelle, einige sind bis zu einem Meter lang. Das Wrack beherbergt auch Hunderte von Nacktschnecken und Skorpione. Großartig sind die Krebse, die sich in ihren Strukturen verstecken.
Das Wrack von Anni geht von einer gewissen Vorbereitung und Erfahrung aus, da die Tiefe des Meeresbodens sehr groß ist. Der Tauchgang erfolgt flächendeckend und zeitgemäß mit Wasser Wir installieren eine 6 Mt lange Decostation mit Stange und 6 Zapfsäulen mit Nitrox 38%.
Mindestpatent Deep Diver (für höhere Strukturen)

Technisches Patent entsprechend der Besuchstiefe!
Handschuhe, Stiefel und ein persönlicher Signalballon sind erforderlich!

Gebühr 85 €
Wo: Rimini
Treffpunkt: Dive Planet Via Ortigara 59 San Giuliano Rimini
Mindestteilnehmer: 8 Personen
Abfahrt vom Dive Center
20 Meilen vor der Küste von Rimini

 

Weitere Informationen

City
Rimini
Zur Buchungsanfrage
  • Abfahrt vom Dive Center
  • 20 Meilen vor der Küste von Rimini

Höhepunkte

  • Eintauchen by Dive Planet
  • Patent erforderlich
  • einschließlich Zylinder und Leitungen
  • Wichtige Handschuhe und Stiefel
  • Volle Ausrüstungsverleih € 35
  • Dauer 3 Stunden und 30

Route

  1. Viale Ortigara, 59, Rimini